Behandlungen nach dem Bobath Konzept

Das Bobath-Konzept ist das weltweit erfolgreich angewandte Therapiekonzept zur Rehabilitation von Menschen mit Erkrankungen des Zentralen Nervensystems, die mit Bewegungsstörungen, Lähmungserscheinungen und Spastik einhergehen. Mit dem Bobath-Konzept wird im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden keine notdürftige Kompensation der Lähmungen sondern das Wiedererlernen normaler Bewegungsfähigkeiten erreicht. Intensive Mitarbeit des Patienten vorausgesetzt, wird der gelähmte Patient wieder selbständiger in den Aktivitäten des täglichen Lebens.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

© Gemeinschaftspraxis für Physiotherapie Delf & Reichelt

Terminvereinbarung

Mo-Fr 8-19 Uhr  und gern nach Vereinbarung

Anmeldung im 2.OG

 

Gemeinschaftspraxis für Physiotherapie Delf & Reichelt 

Leipziger Str. 294   2.OG
01139 Dresden

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie uns einfach an:

 

0351 8629199

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

Neue Kurse ab Sep. 2017

 

  • Wirbelsäulen-gymnastik
  • PMR (Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson)
  • Pilates
  • Pilates mit Baby (für Eltern mit Baby ca. 3-8 Monate
  • Neue Rückenschule

  • Beckenbodengymn.
  • AROHA
  • Nordic-Walking

 

 

 

 

 

mehr

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z